Die Winzer: Passion und Tradition

Cava Conde de Valicourt

 
xpupitres-cava.jpg.pagespeed.ic.2lBr91KI

DIE GRÖSSTE DER KLEINEN SEKTKELLEREIEN IM PENEDÈS

"Wir sind die kleinste der großen Sektkellereien im Penedès", sagt Alicia stolz, hebt ihr gerade gefülltes Glas und stößt an mit Martin. Er ist der Winzer, hat das Handwerk von der Pieke auf gelernt. Als Kind hat er etwa begonnen, zu Degorgieren, er ist auch der einzige in dem Zwei-Mann-Betrieb, der die Methode beherrscht und entkorkt zur Hochsaison bis zu 800 Flaschen an einem Tag. Alicia, seine Frau, stammt aus Navarra, einem anderen Weingebiet in Spanien, und kümmert sich um Verkauf, Marketing und Kundenbetreuung.

Martin hat Cavas Conde de Valincourt vor 10 Jahren von seinem Vater übernommen und leitet nun die Kellerei in fünfter Generation. Beide arbeiten gemeinsam mit Leidenschaft für ihre Sektkellerei. "Ich kann mir nicht vorstellen, etwas anderes zu machen", sagt er. Seine Cavas haben mehrere Preise erzielt, der Adlige, der mit der "methode champanoise" aus Frankreich in den Penedès kam und zusammen mit Martins Urgroßvater das Unternehmen startete, wäre stolz auf ihn.

"Wir sind die kleinste der großen Sektkellereien im Penedès", sagt Alicia stolz, hebt ihr gerade gefülltes Glas und stößt an mit Martin. Er ist der Winzer, hat das Handwerk von der Pieke auf gelernt. Als Kind hat er etwa begonnen, zu Degorgieren, er ist auch der einzige in dem Zwei-Mann-Betrieb, der die Methode beherrscht und entkorkt zur Hochsaison bis zu 800 Flaschen an einem Tag. Alicia, seine Frau, stammt aus Navarra, einem anderen Weingebiet in Spanien, und kümmert sich um Verkauf, Marketing und Kundenbetreuung.

Martin hat Cavas Conde de Valincourt vor 10 Jahren von seinem Vater übernommen und leitet nun die Kellerei in fünfter Generation. Beide arbeiten gemeinsam mit Leidenschaft für ihre Sektkellerei. "Ich kann mir nicht vorstellen, etwas anderes zu machen", sagt er. Seine Cavas haben mehrere Preise erzielt, der Adlige, der mit der "methode champanoise" aus Frankreich in den Penedès kam und zusammen mit Martins Urgroßvater das Unternehmen startete, wäre stolz auf ihn.

Impressum

Datenschutz

©2019 by Cavaclub Berlin